Thumbnail

 

Interview mit der Meinerzhagener Zeitung.

 

Ausgabe vom 15.12.2012

 

Interview auf der Edelmetallmesse 2012

Max Otte "Es hat sich eine parasitäre Kaste gebildet"


02.11.2012, boerse-go.de

Interview mit Max Otte auf der internationalen Edelmetall & Rohstoffmesse München.

 

Foto

Kapitalmarktexperte Prof. Dr. Max Otte sieht durch die massive Lockerung der Geldpolitik der Notenbanken schlechte Bedingungen für die Besitzer von Bankguthaben und Lebensversicherungen: "Das ist geplante Politik! Dass die Sparer, die Versicherten in den Lebensversicherungen, dass die draufzahlen, ist abgemachte Sache", so Otte im Interview mit DAF-Reporter Sebastian Schick. Wie sich Anleger jetzt am besten aufstellen, um sich vor der drohenden Geldentwertung zu schützen, verrät Max Otte im Interview.

 

Deutsches Anleger Fernsehen, 09.11.2012

IconMax Otte erklärt auf welchen Daten und Beobachtungen seine Wirtschafts-Prognosen aufbauen.

 

Zum Podcast

 

 

 

26.10.2012 Freitag kompakt von dradio.de

 

Der russische Sender RT TV interviewt Max Otte.
(Englisch)

 

Homepage RT TV

Thumbnail

 

Interview mit 'Wirtschaft regional' Liechtenstein.

"Wir müssen es einfach riskieren"

 

Max Otte erläutert diverse Szenarien die durch die Euro-Krise entstehen könnten. Ist es zu spät für einen Austritt Griechenlands? Was ist vom ESM zu halten?

 

Ausgabe vom 06.10.2012

Foto Max Otte

 

Max Otte über die "groteske Unterbewertung europäischer Aktien"

 

Zum Bericht

 

© Manager Magazin / 10 - 2012

Max Otte / Foto: Picture Alliance

 

Max Otte erklärt, was beim Verlust der Gemeinschaftswährung wirklich passieren würde.

 

Zum Artikel (Web)

 

© Cicero Online / 12.09.2012

 

Studiogespräch von Deutsche Welle:Made in Germany

 

Sendung vom 31.07.2012

Icon

Interview mit Max Otte im Deutschlandradio

 

Zum Interview

 

Zum Podcast

 

20.08.2012 dradio.de

 

Weitere Beiträge...